Pension Zum Kleinen Urlaub, Dorfstraße 39, 17209 Wredenhagen
+4915115836996
kontakt@zum-kleinen-urlaub.de
Book Now
Über uns
Home > Über uns
Die Pension Zum Kleinen Urlaub ist der Ort, den man sucht, um zu sich selbst zu finden oder zu einem neuen Leben oder einfach nur, um mal nix suchen zu müssen...

Eine lange Geschichte kurz erzählt

Vor vielen Jahren beschloss ein alter Mann, für seine Familie etwas Bleibendes zu schaffen. Und so begann er mit der Arbeit seiner Hände, aus den alten Ställen im Hof eine kleine Pension zu bauen. Die ersten Gäste kamen… Und als der Herrscher des Landes abgesetzt wurde und überall im Staat ein großes Erwachen begann, da arbeitete unser Mann noch härter, und schuf ein kleines Paradies für die Besucher seines Dorfes.

Auch andere Familien waren fleißig, und noch heute sind die Schlachtefeste von Wredenhagen in aller Munde, so dass im Ort ein reges Treiben herrschte. Ein Falkner ließ sich nieder und ließ die Menschen auf der Burg teil haben am majestätischen Flug seiner Vögel. Eine herrliche große Scheune wurde zum Treffpunkt von Musikern und Musikliebhabern aus aller Welt.

Doch der alte Mann starb, und seine Nachkommen hatten andere Interessen. Auf die fetten Jahre folgten magere. Da ging auch der Falkner fort. Nette Leute aus dem Süden versuchten die Pension am Leben zu erhalten. Aber sie zogen wieder von dannen. Der Sommerwind strich über den wilden Hopfen, und Ponys trabten übers Feld hinterm Haus, ohne dass Gäste ihnen beim Frühstück zugesehen hätten.

wredenhagen_grete_500Da kam die Märchengrete des Weges, und sah das von Hecken umwucherte, verzauberte und fast verlassene Gehöft liegen, und in ihrer Phantasie belebte sie diesen Ort mit Menschen aus allen Ländern, fröhlichen Feiern, Tanzabenden unterm Sternenhimmel und Märchenstunden am Feuer…

Die „Pension Zum Kleinen Urlaub“ ist der Ort, den man sucht, um zu sich selbst zu finden oder zu einem neuen Leben oder einfach nur, um mal nix suchen zu müssen… Wir wollen Euch willkommen heißen und auf persönliche und zuvorkommende Art verwöhnen. Und demnächst gibt es ganz bestimmt noch weitere Märchen – live zu hören vor Ort, am Kamin, oder im Blog…

Informationen